kwordmark

pdf1

pdf2

Lohne, Stadt der Spezialindustrien, ist ein bedeutender Wirtschaftsstandort für Unternehmen verschiedenster Branchen. Doch wer eine Silhouette aus rauchenden Schloten erwartet, liegt falsch. Vielmehr prägen viel Grün, schmucke Wohngebiete und das lebendige Zentrum das Stadtbild.

Trotz der wichtigen Rolle, die die heimischen Betriebe auf den Märkten der Welt spielen, ist Lohne der Charme der Kleinstadt geblieben. Auf den 90,76 Quadratkilometern leben mehr als 26.500 Einwohner. Im Kreis Vechta ist Lohne damit die zweitgrößte Stadt.
Sie ist zudem Teil des Oldenburger Münsterlandes im Westen Niedersachsens, einer Region, die bekannt ist für ihre enorme Wirtschaftskraft.

Lohne bietet viel: viel Natur, viel Kultur, viel Sport, viele Feste, viel Sehenswertes.

Zur Webseite der Stadt Lohne 
Zum Seitenanfang